Windows Installation und Partitionierung

Ich habe heute einen meiner Server mit MS Windows Server 2016 installiert. Zuvor war Windows 2012 R2 installiert mit einem Software-Raid1 für die System-SSDs. Eine SSD blieb dabei eine dynamische Disk und ließ sich auf normalen Wege bei der Installation nicht löschen. Deswegen musste ich zu Diskpart greifen. In diesem Zuge habe ich das Howto von Diskpart upgedatet.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*