ipcalc für Windows

Ein weiteres Terminal-Tool, das unter Linux sehr nützlich ist, ist ipcalc. Leider gibt es das in der Form nicht für Windows, allerdings bieten sich zwei andere Varianten an. Einmal eine online Version und einmal eine Version zum installieren (GPLv3).

Die Online Version ist HIER zu finden.

Die Installationsversion, IP Subnet Calculator, ist HIER zu finden.

Natürlich kann man die Netze auch selbst kalkulieren, aber wer macht das noch, wenn er einen Computer dafür hat?

Wer dennoch selbst Rechnen möchte, HIER habe ich eine kleine Anleitung dazu gefunden.

 

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*