Eierwasser als Blumendünger

Ich bilde mir ein, ich habe es vor einiger Zeit im YPS-Heft gelesen, aber 100%ig sicher bin ich mir nicht. Wenn man sich seine Frühstückseier im Wasser macht, wohl bemerkt ohne Salz, Essig, oder Sonstiges, das Wasser auskühlen lässt, kann man dieses gut als Blumenwasser verwenden. Ich mache das schon seit einiger Zeit bei den Mimosen meines Sohnes, die Dinger sind in die höhe geschossen als gebe es kein Morgen mehr.

Da ich mir nun gedacht habe, da gibt es noch einige Hausmittel mehr die man nutzen könnte, habe ich nach eine brauchbaren Seite gesucht und bin HIER fündig geworden.

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*