HTML5 und CSS3 – Das umfassende Handbuch

Meine Motivation dieses Buch zu lesen, bzw. auch als Nachschlagewerk zu nutzen ist, dass ich nach Jahren mir mal den aktuellen Stand der Technik anschauen wollte. Ich habe im Moment nicht vor mir eine eigene HTML-Seite zu schreiben, ich nutze aktuell das Content-Management-System (CMS) WordPress. Es kommt natürlich auch in meinem Job, immer wieder mal vor, ein paar Zeilen HTML-Code zu schreiben oder zu bearbeiten, aber eher selten. Dennoch ist es ganz gut zu wissen, was man ändern könnte. Da ich das Buch nicht immer bei der Hand habe, nutze ich ggf. dann auch das Internet.

Das Buch selbst beginnt ganz am Anfang von HTML und ist somit auch für jeden Einsteiger ohne Vorwissen geeignet. Nachdem man HTML durchhat, beginnt ein weiterer spannender Part: CSS. Wer nun denkt das war es, dem wird noch ein Einstieg in JavaScript, Ajax und JQuery geboten. Natürlich sind diese Themen bei Weitem nicht so umfangreich beschrieben wie die Hauptthemen.

In HTML werden die typischen Themen wie Grundgerüst, Text, Tabellen, Hyperlinks, Grafiken und Multimedia usw. behandelt. Dann geht es schon an CSS, mit dem die Gestaltung der Seiten und mit den vielen Eigenschaften die CSS bietet.

Alles in allem ein wirklich tolles Buch. 1245 Seiten (ohne Index) klingen zwar erschreckend, aber man darf nicht vergessen das nicht nur 1x der Code oder die Ergebnisse abgebildet sind. Es ist also realistisch das Buch durchzuarbeiten und dann mit einem guten Grundwissen ausgestattet an die verschiedensten Projekte ran zu gehen. Ich würde das Buch jederzeit wieder bestellen.

 

Autor: Jürgen Wolf
Verlag: Rheinwerk
Preis: 44,90 € (DE)/ 46,20 € (AT)
ISBN: 978-3-8362-4158-8

Schreib einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*