Facebook alternative diaspora*

Ich habe den Link zu diaspora* schon länger unter den Links, aber selbst nie viel probiert. Daran hat sich aktuell auch noch nicht viel geändert, da ja kaum jemand den ich kenne (eigentlich zu diesem Zeitpunkt keiner) diaspora* nutzt. Von der Möglichkeit einen eigenen Server zu erstellen abgesehen, kommt man hier ohne nervige Werbung und Datensammelwut aus. Die Seite ist schlicht, die Funktionen überschaubar. Für jemanden wie mich, der gerne Dinge auf das wesentliche reduziert, genau richtig.

Ich bin auf diaspora* unter gweep bzw. Alexander G. zu finden. Wer sich das Ganze mal anschauen möchte, HIER wäre der Link dazu.