Skalierbare Container-Infrastrukturen – Das Handbuch für Administratoren

Docker und Container sind mittlerweile jedem in der IT ein Begriff. Und viel zu oft wird es auch als Allheilmittel für die Probleme zwischen Entwickler und System Administratoren gesehen. Dass aber auch die Containertechnologie nicht in jedem Fall das Gelbe vom Ei ist, ist nicht jedem bewusst. Genau dieses Thema wird unter anderem recht früh in dem Buch aufgegriffen und erklärt.

Nach dem ersten Teil mit Themen wie: Warum Container?, Microservices, Continuous Delivery; geht es im zweiten Teil um die verschiendenen Plattformen, Basics und Konzepte, Docker, Docker Security, Trusted Docker Registry sowie anderen Container Plattformen. Teil drei ist dann weitergehend mit Skalierbare Container Cluster und Container-Orchestrierung, Key/Value Store, Service Registry/Discovery, Swarm, Kubernetes (K8s) uvm. Insgesamt ist das Buch in fünf Teilen aufgeteilt, bei einer inhaltlichen Seitenzahl von über 1.000 Seiten.

Das Buch ist sehr gut geschrieben und vermittelt viele Informationen und Wissen für den Administrator, der sich mit der Containertechnologie (vor allem Docker und Kubernetes) auseinandersetzen will/muss. In meinem Fall ist es, sodass ich in einem Unternehmen tätig bin, wo Software entwickelt wird, noch sind wir nicht auf den Zug, Containertechnologie, aufgesprungen, es ist aber für 2018 als Projekt angedacht. In diesem Zuge wollte ich mich schon vorinformieren damit wir bei der Planung und Umsetzung nicht mit zu vielen Problemen und Planungsfehlern zu kämpfen haben. Ebenso will ich verhindern, dass die Technologie falsch eingesetzt wird. Es soll ja für alle eine Arbeitserleichterung werden.

Eine wirklich gute Idee finde ich übrigens einen Abschnitt aus dem Microservices: „Wie erkläre ich es meinem CEO?“. Daran denken nicht viele Autoren 🙂

Mit diesem Buch hat man wirklich eine gute Ausgangsbasis, sowohl für die Planung als auch für die Umsetzung. Der Schreibstil ist locker für solch ein Fachbuch. Ich bin sehr zufrieden mit diesem Buch und kann es mit ruhigem Gewissen weiterempfehlen.

 

Autor: Oliver Liebel
Verlag: Rheinwerk
Preis: 69,90 Euro Buch/ 64,90 Euro eBook
ISBN: 978-3-8362-4366-7