Tzatziki Basis

Meine Tzatziki das ich als Basis nutze, setzt sich ausfolgenden Zutaten zusammen:

  • 125g Speisetopfen
  • 125g Joghurt (am besten cremiges griechisches Joghurt)
  • Etwas mehr als ¼ Salatgurke
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Ölivenöl
  • Salz (auch Kräutersalz) und Pfeffer

Den Knoblauch schälen und klein zerhacken oder durch die Knoblauchpresse drücken. Gurke an der Reibe Raspeln oder wem langweilig ist, kann sie auch in feine Stifte schneiden, ich Raspel. Die Gurke etwas Salzen und etwas stehen lassen. Danach das Wasser wegschütten und das Ganze in eine Schüssel, ordentlich durchrühren und am besten im Kühlschrank ziehen lassen. Empfohlen wird eine 1/2-3/4 Stunde.

Was ich gerne noch nehme, ist ein Tzatziki Gewürz, welches im Chili Shop zu bekommen ist. Allerdings ist mir die empfohlene Menge viel zu überwürzt. Daher gebe ich da in der Regel nur eine Prise dazu um eine leichte Nuance feineren Geschmack zu bekommen. Ein griechisches Joghurt bringt aber definitiv mehr Geschmacksqualität.