Hostname ändern (CentOS7, Ubuntu 18.04 LTS)

Den Hostnamen, also den Rechnernamen, zu ändern ist relativ einfach. Unter Ubuntu checkt man den Rechnername einfach indem man in der bash/Terminal Fenster folgenden Befehl absetzt:

Um den Namen zu ändern, sind root Rechte von nöten:

Unter CentOS funktioniert das etwas anders. Mit dem Befehl:

Wird der Hostname angezeigt. Ebenfalls in der bash bzw. im Terminal Fenster. Um den Hostnamen zu ändern, ist folgender Befehl, natürlich als root, von nöten: